Vorbereitungen für den Mexikourlaub

by Pascal on January 19, 2012

Allgemeine Infos zu Mexiko

Geographisch wird Mexiko in Nord und Süd unterteilt. Der südliche Teil Mexikos gehört zu der zentralamerikanischen Landbrücke und der Norden wird dem nordamerikanischen Kontinent zugeordnet. Zudem teilen sich Mexiko und die USA im Norden eine Grenze. An der Westküste befindet sich der Pazifische Ozean und an der Ostküste der Golf von Mexiko sowie das karibische Meer. Derzeit leben in diesem Land rund 12 Millionen Einwohner bei einer Gesamtfläche von 1.972.000 km². Die Amtssprache in Mexiko ist Spanisch. Aber es gibt ca. 62 indigene Sprachen, welche im Jahr 2003 offiziell als Nationalsprachen anerkannt wurden.

Krankenversorgung

Bevor man nach Mexiko fliegt, sollte man sich informieren, welche Arten von Impfungen dort vorgeschrieben sind. Ganz nützlich sind für den Aufenthalt Reiseapotheken.
Des Weiteren muss geklärt werden, wie oder ob man im Ausland krankenversichert ist. Viele wissen gar nicht, dass man im Ausland oftmals nicht krankenversichert ist. Um eine optimale Krankenversicherung finden zu können, eignet sich hervorragend die Internetseite auslandskrankenversicherungvergleiche.com.

Flug- und Hotelvorbereitungen

Das wichtigste vor einer Mexikoreise ist die Auswahl der Flugverbindungen. Richtung Mexiko gibt es sehr viele Anbieter. Um dort den Überblick nicht zu verlieren, sollte eine Vergleichsseite hinzugezogen werden. Oftmals lohnen sich auch Flughäfen im Ausland, denn diese sind oft günstiger. Dies lohnt sich aber nur, wenn man in der unmittelbaren Umgebung zu einer Grenze wohnt. Ansonsten kann man aber auch in Deutschland günstige Alternativen finden. Die meisten großen Flughäfen in Deutschland fliegen in Richtung Mexiko. Der Preis für einen Hin- und Rückflug in der Economy Class liegt bei rund 600 bis 700 Euro. Bei vielen Fluggesellschaften darf ein Reisegepäck von 20 Kg mitgenommen werden. Diese Grenze sollte nach Möglichkeit auch eingehalten werden, da für jedes Kilo Übergepäck sehr viel nachgezahlt werden muss.
Hotels gibt es in Mexiko mehr als genug. Dort lässt sich für jeden Geldbeutel etwas Schönes finden. Auch hier sollten Vergleichsseiten hinzugezogen werden.

Leave a Comment

Previous post:

Next post: