Fahrradtouren im Frühling – ein Spaß für die gesamte Familie

by Pascal on May 25, 2012

Der Frühling hat Einzug gehalten und wieder beginnt die Zeit, in der Fahrradtouren mit Picknicks eine beliebte Freizeitgestaltung sind. Dazu sind nicht nur die richtigen Räder gefragt und die Planung der Reiseroute gemeint. Auch die Verpflegung muss stimmen, damit die Freizeitaktivität erfolgreich ist und Spaß und Freude verbreitet.

Kaum streckt die Sonne ihre Fühler heraus, werden die Fahrräder aus dem Winterquartier geholt und fit für den Sommer und den Frühling gemacht. Sobald das erste freie Wochenende gutes Wetter und wärmere Luft verspricht, bietet sich eine Fahrradtour an, um eine Freizeitaktivität mit der ganzen Familie zu planen. Die Reiseroute sollte gut gewählt werden, damit die Natur genossen werden kann und der Weg nicht an allzu vielen befahrenen Straßen vorbeiführt. Das Land Brandenburg etwa eignet sich sehr gut dafür. Sodann sollte noch für Speis und Trank gesorgt werden. Brezeln, Brötchen, Kuchen und Getränke werden gepackt und in den Satteltaschen verstaut. Auch Obst sollte unbedingt zum Picknick gehören. Ein Korb voll Obst ist schnell gepackt und ist eine leckere Abrundung des Picknicks.

Sollte das Wetter überraschend gut sein, jedoch die Zeit für einen Besuch im Supermarkt fehlt, so kann der Obstkorb auch anders beschafft werden. Das Internet bietet alles, was benötigt wird und auch ein Korb mit leckerem Obst lässt sich hier bestellen.

Sobald die Planung und die Ausstattung für die Fahrradtour in trockenen Tüchern ist, kann es dann auch schon losgehen. Erst einmal können Sie Ihre unmittelbare Umgebung erkunden und erkennen, wie schön die Natur in Ihrem eigenen Bundesland ist. Dies erspart extra Wege und das Anspannen der Räder auf das Autodach. Ist die unmittelbare Umgebung erst erkundet, so muss dann aber doch ein Fahrradträger her, damit auch die fernere Natur erkundet werden kann. Hier helfen Landkarten, um die nächste weit entferntere Fahrradtour zu planen. Auch kann das Zelten angeschlossen werden, damit man noch mehr Zeit auf dem Fahrrad und in der Natur verbringen kann. Übernachten kann man auch in Pensionen, Ferienhäusern oder Landhäuser, wie dem Landhaus Neu Golm.

Eine Fahrradtour mit der ganzen Familie sorgt für Spaß und Entspannung.

Leave a Comment

Previous post:

Next post: