Einmal Urlaub in Las Vegas muss sein

by Pascal on January 18, 2012

Wer Kasinos liebt, fährt in die Stadt, die niemals schläft. Die Rede ist hierbei natürlich von Las Vegas, der größten Stadt des US-Bundesstaats Nevada. Die Touristik in Las Vegas macht den Hauptaspekt der Stadt aus, denn Kasinos und Shows laufen sowohl tagsüber als auch in der Nacht. Hier kommt jeder auf seine Kosten, denn die Auswahl an Entertainment ist schier unendlich. Ob man lieber beeindruckende Revuegirls oder unterhaltsame Sänger sehen möchte, die zahlreichen Möglichkeiten bieten für jeden Geschmack etwas. Besonders beliebte Shows sind derzeit „LOVE“ im Mirage, das mit der Musik der Beatles untermalt wird, „O“ im Bellagio oder das „KA“ im MGM Grand Mirage. Auch namhafte Künstler und Megastars wie Celine Dion sind in Las Vegas anzutreffen, die im Colloseum im Ceasers Palace. Der Flug nach Sin City ist zudem meist mit Hotelübernachten kombiniert und bietet somit eine günstige Möglichkeit für Vergnügungsfreudige, auch Shows und Auftritte können meist preiswert dazugebucht werden oder sind bereits als Angebot erhältlich. Gerade mit den preiswerten Flügen und Angeboten von Megaflieger kann hier so manches Schnäppchen verbucht werden.
Aber auch kulturell hat die Stadt einiges zu bieten, viele Ausflüge führen beispielsweise zum Hoover-Damm, der den Colorado River zum Lake Mead staut. Für das Trinkwasser der Stadt wird hauptsächlich dieser See genutzt. Zum letzten Mal war der Stausee im Jahr 1999 komplett gefüllt, allerdings ist der Wasserspiegel mittlerweile bereits über 30 Meter gesunken. Daher ist die Wasserversorgung der „Wüstenstadt“ lediglich für weitere 20 Jahre gesichert. Wer also das Land und die Berge sehen will, kann mithilfe preiswerter Busunternehmen auf Erkundungstour gehen.
Auch Death Valley gilt als beliebtes Ziel und ist als der trockenste Nationalpark in den USA bekannt, der östlich der Sierra Nevada liegt, zudem findet sich dort ein Hitzepol. Auch der Red Rock Canyon ist einen Besucht wert und liefert ein fantastisches Bild. Auch die mautpflichtige Panoramastraße ist ein beliebter Anziehungspunkt, wobei diese nur als Einbahnstraße zugänglich ist, an der viele Picknickplätze und Aussichtsplätze liegen.

Leave a Comment

Previous post:

Next post: