China entdecken und erleben

by Pascal on January 19, 2012

China, das Land des Drachens, gilt mit seinen weit über einer Milliarde Einwohnern als der bevölkerungsreichste Staat der Erde. Seine jahrtausendealte Geschichte umgibt ihn mit einem Flair des Geheimnisvollen und einer gewissen Unnahbarkeit. Umso interessanter ist China als Ziel einer Urlaubsreise, führt es den Reisegast doch in eine fremde und einzigartige Kultur. Wer dieses riesige Land jedoch besuchen möchte, sollte einiges beachten. So wäre es nötig, sich bereits im Vorfeld über geforderte Impfungen zu informieren. Darüber hinaus empfiehlt sich der Abschluss einer Reisekrankenversicherung. Reisewillige Touristen können auf der Webseite reisekrankenversicherungvergleich.com die Angebote verschiedener Anbieter vergleichen, um sich für das günstigste Produkt zu entscheiden.

Aufgrund der Größe des Landes bietet sich eine Studien- oder Erlebnisreise an, die bei vielen Reiseveranstaltern gebucht werden kann. China lädt Touristen mit seinen Städten und Sehenswürdigkeiten zu einem ausgiebigen Besuch ein. Hier können Urlauber die für das Land so typische Höflichkeit und Gastfreundschaft erfahren. In Chinas Hauptstadt Peking, in der chinesischen Sprache Beijing genannt, werden die Reisegäste Zeuge einer mehrere tausend Jahre alten Hochkultur, die in vielen historischen Gebäuden und Sehenswürdigkeiten fortlebt. Monumente wie die Verbotene Stadt, der Himmelstempel und der Tianan’men Platz stellen ein Stück Zeitgeschichte dar und machen einen Besuch der Stadt zu einem besonderen Erlebnis. Die im Westen direkt an der Küste gelegene Metropole Shanghai ist eine Stadt der Gegensätze. Nirgendwo sonst gestaltet sich das Zusammenspiel zwischen ultramoderner Architektur und historischen Bauwerken so augenfällig und faszinierend wie in dieser Stadt. Zeitzeugen vergangener Tage wie der Jade-Buddha-Tempel und der Yu-Yuan-Garten stehen hochmodernen Gebäuden – wie unter anderem dem Shanghai World Financial Center und dem Oriental Pearl Tower – gegenüber. Außerhalb der großen Städte warten ebenfalls einige besonders sehenswerte Bauwerke auf Touristen. Ein Besuch der Chinesischen Mauer, immerhin Weltkulturerbe der UNESCO und eines der “neuen sieben Weltwunder”, ist schon fast ein Muss für jeden kulturinteressierten Gast.

Leave a Comment

Previous post:

Next post: